Aktuelles

So war es und so wird es sein

21.September 2017


Manchmal sitzt jemand von der örtlichen Zeitung im Publikum. Der schreibt dann eine Kritik über den Auftritt. Diese erscheint, wenn der Komiker schon längst wieder abgereist ist. Und sollte er in drei Jahren mal wieder in den Ort kommen, hat jeder vergessen, wie sein letzter Auftritt war. Also jeder, der die letzte Kritik gelesen hat. Die anderen haben sie gar nicht erst gelesen. Wer liest schon noch Zeitung? Darum hier für meine Auftritte in Dortmund und überhaupt überall die Kritik zum Auftritt in Wolfsburg. Kritiken sollten prinzipiell vor einem Auftritt erscheinen. Es ist doch absurd, dass die Leute erst hinterher lesen können, was sie verpasst haben. Die ärgern sich doch nur darüber! Also hier, bittesehr. Zwinkersmiley.


Wenn man die Augen ganz doll zusammenkneift oder eine Lupe benutzt, kann man sogar erkennen, was im Artikel steht.

Es ist da - mein neues Buch:

Sei froh, dass du nicht Joghurt heißt

Vom komischen Kauz zum Rabenvater

Aktuelles Buch und Hörbuch: “Sei froh, dass du nicht Joghurt heißt”
222 Seiten, enorm viele witzige Buchstaben, buntes Cover
Erhältlich im Offline- und Onlinebuchhandel, auch als eBook

Hörbuch: 6 1/2 Stunden Hörvergnügen, der Autor liest selbst, live vor Publikum und im Studio
Downloadbar so ziemlich überall, auch als Stream verfügbar

Eine Sonderedition auf Design-USB-Stick ist ausschließlich bei den Auftritten zu erwerben.


Sie möchten bestellen? Hier gehts zum Online-Shop des Verlags.

Aktuelle Termine:

November 2017
04.11.   Nürnberg / Nürnberger Burgtheater Tel: 0911 22 27 28
07.11.   ZDF - Die Anstalt /
08.11.   Hanau (D) / Stein´s Tivoli Tel: 069 13 40 400
09.11.   Aachen (D) / FRANZ
12.11.   Eisenach (D) / Theater Eisenach - MDR Kanzleramt Pforte D

Das neue Programm:

Mach doch´n Foto davon!

Unverschämte Geschichten und infizierendes Liedgut.

Von twitternden Mädchen empfohlen.

Nils Heinrich, der tiefenentspannte Satiriker unter den Kabarettisten, präsentiert sein bisher frechstes Programm – ein erfreulich erfrischender Rundumschlag gegen die Merkwürdigkeiten des Lebens. Von der Amazon-Rezension bis zum Treueherzchen, vom Munitionsfabrikanten bis zum verhinderten Revoluzzer. Sein Land ist Zwischendeutschland, eine Nation zwischen allen Stühlen, zwischen Doppelmoral und Sozialneid, zwischen Gesundheitsgläubigkeit, Medienwahn, und Verschwörungstheorien. In seinen Geschichten steigert Nils Heinrich die Normalität zur Farce und sorgt für Unordnung in der Welt der festgefahrenen Gedanken und Meinungen.

Die neue CD zum Programm

Hier bestellen

Meine Agentur

HEIKESIEGEL
Künstler- & Kulturmanagement
Kleenerich 1-3
D-54589 Stadtkyll

Telefon: +49 (0)6597 127 98 10
Mobil: +49 (0)151 588 891 98
Email:

Kontaktformular